Welche Vorteile haben Miniaturpferde in der tiergestützten Therapie?

Der Einsatz von Miniatur Therapiepferden in tiergestützter Therapie und Pädagogik hat folgende Vorteile:

  • Sicherheit: durch ihre geringe Grösse (im Durchschnitt gerade mal 75-80 cm "gross") und ruhiges Gemüt ist der Umgang extrem sicher auch für Kleinkinder und Senioren. 

Miniaturpferd

  • Wesen: sogar Menschen die Angst vor Grosspferden haben, trauen sich in der Regel ohne Schwierigkeiten mit den Miniatur Therapiepferden umzugehen.
  • Mobiler Einsatz: Miniatur Therapiepferde können direkt zum Einsatzort transportiert werden: das Pferde kommt zum Kunden und nicht umgekehrt.

Miniaturpferd

  • Vielseitigkeit: Dank ihrer Winzigkeit und intensiven Ausbildung können Miniatur Therapiepferde auch im Inneren von Gebäuden arbeiten, wie zum Beispiel Altersheime, Pflegeeinrichtungen für Behinderte, Schulen, Kindergärten, Privathäuser usw.. dadurch können unter anderem auch bettlägrige und schwerbehinderte Menschen von der pferdegestütztenTherapie profitieren.     

Fragen über Miniatur Therapiepferde

  • Was ist ein Miniatur Therapiepferd? +

    Ein Miniatur Therapiepferd ist speziell Read More
  • Wie werden die MagicEquus® Miniatur Therapiepferde trainiert? +

    Die Ausbildung der MagicEquus® Miniatur Read More
  • Kann jedes Miniaturpferd als Therapiepferd trainiert und eingesetzt werden? +

    Nein. Genau so wie auch Read More
  • Welche Vorteile haben Miniaturpferde in der tiergestützten Therapie? +

    Der Einsatz von Miniatur Therapiepferden Read More
  • 1

Fragen über den Kauf von MagicEquus® Miniaturpferden

  • Was sind Ihre Preiskategorien? +

    Unsere Preiskategorien sind: Preiskategorie A: Read More
  • Ich interessiere mich für den Kauf eines MagicEquus Miniaturpferdes. Wie kann ich mehr Informationen erhalten? +

    Für unverbindliche Informationen sowohl auch Read More
  • 1